Suchen von Stiften in einer Pflasterwand

Wenn Sie ein altes Haus mit Gips- und Lattenwänden besitzen, haben Sie vielleicht herausgefunden, wie nutzlos ein Bolzensucher sein kann. Die meisten kleineren Gegenstände können überall sicher an der Wand aufgehängt werden, indem sie in die Holzlatte geschraubt werden. Bei schweren Gegenständen mit einem Gewicht von mehr als 10 bis 15 Pfund, wie großen Spiegeln und Fernsehern, müssen Sie jedoch lernen, wie man Stollen in einer Wand findet Putz Wand.

Verschwenden Sie Ihr Geld nicht mit diesem Gestütsfinder. Probieren Sie diese einfachen und bewährten Tricks aus, um das nächste Mal, wenn Sie etwas in Ihrem alten Haus aufhängen müssen, Stifte in einer Gipswand zu finden. Der dritte Trick ist mein persönlicher Favorit, weil er niemals versagt!

# 1 Finden Sie eine elektrische Box

Stromkästen für Steckdosen und Lichtschalter sollen an Stehbolzen befestigt werden. Obwohl es in einem alten Haus gelegentlich eine freischwebende Box gibt, haben Sie eine hervorragende Chance, auf einer Seite der Box einen Bolzen zu finden. Um zu sehen, auf welcher Seite sich der Bolzen befindet, nehmen Sie die Abdeckung der Schalterplatte ab und nehmen Sie eine Spitze hinein. Schalten Sie entweder den Unterbrecher aus oder achten Sie darauf, dass Sie keine Drähte berühren, bevor Sie dies versuchen. Andernfalls besteht die Gefahr eines unangenehmen Stromschlags.

Sobald Sie den Bolzen gefunden haben, können Sie 16 Zoll messen, um den nächsten am häufigsten zu finden. Die meisten Häuser, die in den letzten 100 Jahren gebaut wurden, waren 16 ″ OC (in der Mitte) gerahmt und einige waren 24 ″ OC gerahmt, obwohl viele alte Häuser ungewöhnliche Bolzenabstände aufweisen können, so dass diese Methode möglicherweise nicht für alle geeignet ist.

# 2 Klopf an die Wand

Dies mag altmodisch erscheinen, aber es ist eine ziemlich genaue Technik, Stollen zu finden, wenn man sanft mit der Hand an die Wand klopft und auf Unterschiede achtet. Wenn Sie ohne Stehbolzen auf Wandteile klopfen, hören Sie mehr Resonanz aus dem Hohlraum dahinter. Sobald Ihr Knöchel die Stellen berührt, an denen sich ein Bolzen befindet, ändert sich der Klang zu einem dumpfen Knall. Bewegen Sie sich entlang der Wand und suchen Sie nach einem Muster, um sich zu zeigen, und Sie werden langsam in der Lage sein, Ihren Bolzenabstand zu erkennen.

# 3 Verwenden Sie einen Magneten

Dies ist meine Lieblingsmethode und der Grund ist einfach. Es funktioniert jedes Mal! Nehmen Sie den stärksten Magneten, den Sie haben, und binden Sie ein Stück Zahnseide oder einen Faden darum. Hängen Sie den Magneten an die Wand und bewegen Sie ihn langsam horizontal über die Wand. Du musst langsam fahren. Ab und zu haftet der Magnet ein wenig an der Wand an der Position des Bolzens. Es muss ein starker Magnet sein, damit dies funktioniert, damit diese Floppy-Pizza-Magnete es nicht schneiden.

Der Grund dafür ist, dass die Holzlatte an die Stifte genagelt wird und der Magnet von diesen Nägeln angezogen wird. Denken Sie daran, dass zwischen Latten vertikal einige Zwischenräume bestehen. Wenn Sie nicht viel Glück haben, bewegen Sie den Magneten ein wenig nach oben oder unten, sodass er über einem der versteckten Nägel liegt.

# 4 Verwenden Sie einen Metalldetektor

Wenn Sie zufällig einen kleinen Metalldetektor haben, können Sie diesen unter der gleichen Voraussetzung wie die Magnettechnik verwenden. Beachten Sie, dass Sie abhängig von der Empfindlichkeit Ihres Metalldetektors möglicherweise alte Kabel, Gusseisenleitungen oder andere in der Wand versteckte Gegenstände mitnehmen. Im Gegensatz zu den Magneten, die nicht stark genug sind, um von einem in die Wand eingelassenen Rohr angezogen zu werden, kann der Metalldetektor zu falschen Messwerten führen.

Also, da hast du es. Kein Fummeln mehr mit teuren Bolzensuchgeräten, mit denen Sie alle Arten von seltsamen Messwerten erhalten. Anders als der Metalldetektor werden diese Techniken seit Jahrzehnten verwendet, um Stifte in Gipswänden zu finden. Der beste Teil? Sie kosten dich fast nichts. Bei all den anderen Reparaturen in einem alten Haus ist es wichtig, Geld zu sparen.